Die Mecklenburgische Seenplatte: Das größte Freibad Deutschlands

Bei warmen Temperaturen gibt es nur eine gute Idee: Ab ins kühle Nass! 

 

Doch wer mag sich schon am Ostseestrand drängeln, Salzwasser schlucken, und durstig vor der Schlange am Getränkestand stehen?

Wir haben eine Alternative: Das größte Freibad Deutschlands – die Mecklenburgische Seenplatte mit angenehmen Badetemperaturen.

Mit unseren führerscheinfreien Booten werden fast 2000 Kilometer Wasserwege zur freien Badeanstalt. Freilich ohne Bademeister, Strandabschnitt und Badebekleidungsordnung.

Einfach an Bord gehen, ablegen, die nächste Bucht ansteuern, Anker raus und Sonne und Wasser genießen. 

Das ist Freiheit.

 

1: Freischwimmerbecken

Beste Wasserqualität ganz ohne Chlor, Bahnenschwimmen ohne Gegenverkehr. Wassertiefe siehe Echolot-Anzeige.

2: Badeplattform

Beine baumeln lassen, Füße baden und vom Beckenrand springen erlaubt.
 

3: Dusche

Kein Seifen- oder Waschzwang vor der Badbenutzung!
 

4: Achterdeck

2-Meter-Brett und private Liegewiese, Bimini oder Sonnenschirm.
 

5: Bug

1-Meter-Brett 
 

6: Salondach

3-Meter-Brett und fest installierter Sonnenschutz.

7: Reling

Ausreichend Trockengestelle für Handtuch und Badehose

8: Sicherheit

Statt Bademeister gibt es den unkomplizierten Rettungsring an der langen Leine.

9: Unter Deck

Komfortable Umkleidekabinen mit Schränken und sonnengeschützter Liege für das Nickerchen in der Mittagshitze. 
Vielseitiges gastronomisches Angebot und immer ausreichend kühle Drinks.
Gepflegte sanitäre Anlagen zur privaten Verfügung.

 

10: Steuerrad und Propeller

Mobilitätsgarantie für stets optimale Sonnenlage der Liegewiese.
 

11: Audiosystem

Wenn’s nervt einfach ausschalten. 

Eine neue Welt erleben – auf den Seen nebenan

Nutzt man das Hausboot als Basis für Stand-up-Paddling- oder Kanutouren, zum Baden, Angeln oder Tauchen wird Natur und Wassersport unkompliziert erlebbar.

Tausende Seen vom Dorfteich bis zur Königin der Seen – der Müritz warten darauf entdeckt zu werden. Flüsse und Verbindungskanäle, weitläufige Wälder, Moore und große Schutzgebiete bilden ein einzigartiges Naturtheater. 

Naturparks und Naturschutzgebiete grenzen an die Fahrgebiete, die von unseren Charterstationen erreichbar sind. Müritz-Nationalpark, Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide, Naturpark Stechlin-Ruppiner Land, UNESCO-Bisophärenreservat Schorfheide-Chorin, Naturpark Barnim und der Naturpark Dahme-Heideseen. So haben Sie auf Ihren Touren die Möglichkeit See- und Fischadler und viele weitere seltene Tier- und Pflanzenarten zu beobachten.

Hier ist wirklich Platz für Abenteuer! Buchen Sie jetzt ihr Hausboot:

Direkt online den nächsten Hausbooturlaub buchen