Budget Boote

Telefonhörer mit der Nummer 039823 2660

Hausboote für kleine Crews, Sparfüchse und Entdecker: Durch ihren geringen Tiefgang sind die Boote ideal für Bootsferien auf den mecklenburgischen und brandenburgischen Binnengewässern. Sie sind flach gebaut, so dass sie auch unter flachen Brücken durchrutschen. Und natürlich verfügen die Budget-Boote über fließend warmes und kaltes Wasser, Toilette und Duschen.

zu den Budget Booten gehören:

  • Tjonger (3+3 Pers.)

    Der kompakte Binnenkreuzer für die Mecklenburgische Seenplatte.

    Tjonger
  • Galle (3+3 Pers.)

    Das traditionelle Hausboot im Stil der englischen Narrowboote.

    Galle
  • Kuinder (2+2 Pers.)

    Traditionelles Boot in neuem Glanz: innen und außen saniert!

    Kuinder
  • Welle (2+1 Pers.)

    Ideales Boot für Paare oder Angler mit Radsteuerung außen und innen.

    Welle
  • bellus 750 (2+2 Pers.)

    Motorkajütkreuzer: überall führerscheinfrei, auch um und in Berlin

    bellus 750

Ideale Reviere

Mecklenburgische Seenplatte

Die Seenplatte besteht aus weit über 1000, größtenteils miteinander verbundenen Seen, die Sie zu einem Törn durch Natur und Geschichte einladen. Die Ufer der Wasserwege sind von Wäldern, Wiesen und Sümpfen gesäumt. Die Natur beherrscht das Landschaftsbild, parallel findet der Bootfahrer eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur in der Region. Plauer See, Fleesensee, Kölpinsee und die Königin aller deutschen Seen – die Müritz – bilden die Mecklenburgischen Oberseen. Jeder dieser vier Seen beeindruckt durch seine majestätische Größe, darum wird das blaue Quartett in 62 Metern Höhe über dem Meeresspiegel auch Großseenplatte genannt. Da es hier keine Schleusen und nur wenige Brücken gibt, ist sie ein ideales Hausboot- und Segelrevier.

mehr Informationen >>

Potsdam und Umgebung

Die Potsdamer Havel hat eine Dichte von Anlegemöglichkeiten, wie es sie auf den gesamten Mecklenburgischen und Märkischen Gewässern nicht noch einmal gibt. Hier hat fast jede Gartenwirtschaft Stege ausgelegt, Bootfahrer sind überall willkommen. Die Seen der Potsdamer Havel sind so schön, dass man darüber fast vergessen könnte, Potsdam mit seinen zahlreichen Schlössern und Gütern zu besuchen.

Von Zeuthen auch führerscheinfrei mit Booten bis 15 PS (bellus 750, vetus 915, Febomobil 990 und 1180)

mehr Informationen >>

Dahme-Seenland

An der Berliner Stadtgrenze beginnt die Dahme-Seenkette. Die grünen Ufer von Zeuthener See und Sellenzugsee täuschen darüber hinweg, dass gar nicht weit vom Wasser entfernt im Schloss Königs Wusterhausen (in den Räumen des Tabakkollegiums von Friedrich Wilhelm I.) deutsche Geschichte geschrieben wurde. Über den Krüpelsee und den Dolgensee mit vielen Ankerplätzen ist schließlich Prieros erreicht. Hier wird jede Bootscrew vor die Wahl gestellt: Nach rechts in die stillen Teupitzer Gewässer und das Schenkenländchen? Nach links Richtung Storkow, wo man über mehrere Seen und von Seerosen gesäumte Kanäle schließlich Fontanes Märkisches Meer, den Scharmützelsee, erreicht und im Kurort Bad Saarow medizinische Behandlungen oder Wellness genießen kann? Oder geradeaus auf der Dahme nach Märkisch Buchholz? Sie können die schönsten Wasserwege der Region auch ohne Bootsführerschein erkunden.

mehr Informationen>>

Perfekt geeignet für

Paare

Die kleineren Boote eignen sich ideal für Paare oder auch kleine Familien. Der Platz ist beschränkt, dennoch fehlt es an Komfort nicht. Alle verfügen über fließend warmes und kaltes Wasser, Toilette und Duschen. Durch den geringen Tiefgang erreichen Sie zudem auch flache Stellen, zu denen die "Großen" nicht kommen.

mehr Informationen >>

Angler

Die Welle ist ein etwas kleineres Boot und damit ideal für Angeln zu zweit oder zu dritt. Sie ist speziell für Angler mit einem Fishfinder und einem Echolot ausgestattet. Zudem verfügt sie über eine sehr leistungsfähige Kühlbox zum Frischhalten des Fangs (Volumen 33 bis 60 l, bis -18°C)

Mit einer Stehhöhe von 2,00 m ist die Pantry sehr bequem und so können Sie auf dem 3-Flamm-Herd oder im Backofen köstliche Fischgerichte zubereiten.

Die Welle hat keine gesonderte Schlafkabine, sondern der Salon ist umbaubar zu einer Koje, das heißt, es können drei Personen dort ausgestreckt liegen.

mehr Informationen >>

 

Buchen Sie jetzt Ihren Hausbooturlaub mit KUHNLE-TOURS

von anderen Urlaubern gern gebucht