Toul

Toul ist namensgebend für die Côtes de Toul, das wichtigste Weinanbaugebiet der Region Lothringen, das 1998 in den AOC Status (Appellation d'origine contrôlée) erhoben wurde.

 

Sehenswürdigkeiten:

 

  • Kathedrale Saint-Étienne de Toul im gotischen Stil, erbaut im 13. (Chor) bis 15. (Fassade) Jahrhundert.
  • Saint-Gengoult, ehem. Stiftskirche, 13. bis 15. Jahrhundert
  • Mehrere Häuser der Altstadt des 14. bis 18. Jahrhunderts.
  • Festungswälle der Stadt von Vauban, 17. Jahrhundert.
  • ehem. Abtei Saint-Mansuy mit romanischer Krypta