Brandenburg - die Stadt im Fluss

Eine Vielzahl von Wasserarmen der Havel durchzieht die Stadt und bietet somit die Möglichkeit einer Rundtour mit dem Boot. Machen Sie direkt an einem der zahlreichen Bootsanleger in der Innenstadt fest und gehen Sie auf Ihre ganz persönliche Entdeckungsreise.

 

Sehenswertes:

  • drei mittelalterliche Stadtkerne Neustadt, Altstadt und Dominsel
  • imposante Kirchen St. Katharinen und St. Gotthardt
  • Dom St. Peter und Paul
  • Altstädtisches Rathaus mit dem Schutzpatron Roland
  • vier Stadttürme
  • Archäologisches Landesmuseum für Ur- und Frühgeschichte im Paulikloster.

 

für Aktive:

- zwei als Rundkurs angelegte und ausgeschilderte Regionalrouten, die in weiten Teilen direkt an Fluss- oder Seeufern entlang führen und sich ideal für Tagesausflüge eignen. Abwechslung und Naturerkundung gehen dabei Hand in Hand.

 

für Kinder:

- thematische Stadtrundgänge

- das archäologische Landesmuseum

- Kinderführung im Industriemuseum

- Buchdruck im Gutenberg-Druckladen

- Slawendorf Brandenburg mit Slawenschiffen

- Tierpark Zabakuck

Brief mit dem Aufruf sich für unsere Bootsmail anzumelden