Woblitzstadt Wesenberg

Werleburg:

- mittelalterliche Turmhügelburg von Werle aus dem 13.Jh mit erhaltenem Bergfried und Resten der Umfassungsmauer

 

für Kinder:

- zauberhaftes Spielzeugmuseum in der Villa Pusteblume

- privates historisches Kino

 

für Radler:

- guter Startplatz für alle, die den Nationalpark erleben möchten. Der internationale Fernradweg "Berlin-Kopenhagen" kreuzt in Wesenberg mit der "Eiszeitroute Mecklenburgische Seenplatte" und der "Königin Louise Route". Tagestouren sind auf lokalen Rundwegen wie dem "Woblitzrundweg" oder der "Großen Mirower Seerunde" möglich.

 

besonderes Highlight:

- jedes Jahr am ersten Wochenende im Juli: Burgfest 

Brief mit dem Aufruf sich für unsere Bootsmail anzumelden