Erholungsort Röbel

Röbel ist eine idyllische Stadt, am südwestlichen Ufer der Müritz (Binnenmüritz) gelegen. Der kleine bunte Hafen mit der hübschen Uferpromenade bietet maritimes Flair. Die historische Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und ruhigen Straßen lädt zum Bummeln ein.

 

Sehenswert:

  • Restaurierte Windmühle auf dem Burgberg in der Mitte der Stadt
  • Zwei mächtige frühgotische Backsteinkirchen
  • St.-Marien-Kirche, auf einem Hügel gelegen, bietet von der Aussichtsplattform einen atemberaubenden Blick über die Müritz

 

für Kinder:

  • Müritz Therme
  • Wasserski
  • Kinderfest im August

 

für Aktive:

  • Eine Wanderung empfiehlt sich zum 4 km entfernten Ludorf mit seiner seltenen Oktogenkirche, einem Herrenhaus aus dem 14. Jahrhundert und einem Restaurant mit hervorragender Küche
  • Wanderung nach Bollewick (2 Meilen) in die größte Backsteinscheune im Norden Deutschlands mit vielen kleinen Geschäften und Schauwerkstätten. Schautafeln bieten einen lebendigen Einblick in die Geschichte der Landwirtschaft in der Region

 

 

Brief mit dem Aufruf sich für unsere Bootsmail anzumelden