Reviere in Deutschland

Genießen Sie kontrastreiche Törns durch goldgelbe Rapsfelder, grüne Wasser-Alleen, leuchtend blaue Gewässer und historische Städte – mieten Sie Ihr Hausboot in Deutschland.


In Deutschland gibt es eine Fülle an Bootstouren, perfekt für Einsteiger als auch für gestandene Kapitäne. Als größtes deutsches Charter­unternehmen können wir Ihnen besonders viele Törnmöglichkeiten bieten.

Schnell & Einfach

Wo kann man in Deutschland ein Hausboot mieten?

mit dem Hausboot durch Deutschland - Oranienburg

Kaum ein anderes Land bietet sich so für Hausbootferien an wie Deutschland mit seinen vielen Flüssen und Seen. Gerade die Mecklenburgische Seenplatte im Osten Deutschlands ist mit den vielen Seen, Flüssen und Kanälen ein Paradies für Hausbooturlauber.

 

Aber auch Berlin und Brandenburg haben auf dem Wasser einiges zu bieten. So ist Berlin die einzige Hauptstadt Europas, die auf dem Wasserweg mit Charterbooten erkundet werden kann. Wer mit dem Hausboot in Berlin unterwegs ist, der entgeht dem Verkehr der Großstadt und der Parkplatzsuche und kann sich im Zentrum einen der kostenlosen 24-Stunden-Anleger für den Landgang aussuchen.

 

Neben dem Großstadtdschungel gibt es aber auch außerhalb des Stadtkerns viel zu sehen. So geht es im Süden Richtung Dahme-Seenland, im Westen Richtung Untere Havel-Wasserstraße und im Norden in das Wasserreich Havel-Oder, das die Mecklenburgische Seenplatte mit den Gewässern der Hauptstadt verbindet.

Wo kann man in Deutschland führerscheinfrei fahren?


In Deutschland gibt es viele Reviere, die aufgrund der geringen Berufsschifffahrt als touristische Wasserstraßen gelten. Diese Wasserstraßen können mit Hausbooten über 15 PS auch ohne Führerschein befahren werden. Voraussetzung ist die Charterbescheinigung, welche Sie bei KUHNLE-TOURS am Anreisetag nach einer 3-stündigen persönlichen Einweisung in Theorie und Praxis erhalten.

 

Die Bescheinigung ist für unsere Chartercrews inklusive. Vorab erhalten Sie, zur Vorbereitung von uns Ihren persönlichen "Törnplaner Mecklenburgische und Märkische Gewässer" zugeschickt.  Den Kartenband "Törnatlas" bekommen Sie bei der Übernahme des Bootes von uns als Leihexemplar.


Auf den restlichen Wasserstraßen fahren Sie führerscheinfrei mit unseren Hausbooten mit bis zu 15 PS Leistung. Mit diesen Booten ist beispielsweise auch ein Törn durch Berlin führerscheinfrei möglich (ausgenommen ein kleines Sttück auf der Spree-Oder-Wasserstraße von Kilometer 14,10 bis 20,70)


Die größten Führerscheinfreien Hausboot-Reviere sind die Mecklenburgische Seenplatte und  das Dahme Seenland. Hier bieten wir mit unseren Standorten an der Müritz, in Priepert, in Zehdenick und in Berlin Zeuthen ideale Ausgangsbasen für Ihren Hausbooturlaub in Deutschland.  

 

Von Brandenburg nach Mecklenburg-Vorpommern

 

Da die Reviere miteinander verbunden sind und KUHNLE-TOURS drei Charterbasen in den Revieren betreibt können sie auch eine Einfachfahrt (Oneway) von einer Basis zur nächsten buchen.

 

Sie beginnen zum Beispiel in Berlin Zeuthen und fahren mit dem Hausboot durch Berlin und dann weiter über die Obere Havel-Wasserstraße in die Mecklenburgischen Kleinseen bis zur Müritz. Für diesen Törn sollten Sie im Urlaubsmodus etwa 10 Tage einplanen. Wer weniger Urlaubszeit mitbringt, für den bieten sich auch kürzere Törns von Zehdenick oder Priepert zur Müritz, von Berlin-Zeuthen nach Zehdenick oder umgekehrt an.

 

 

Von anderen Bootscrews gern gebucht